Unser Ziel

Die gesunde Entwicklung von Einzelpersonen, Paaren und Familien stärkt unsere Gesellschaft. Durch Begleitung und Beratung, erkennen der eigenen Ressourcen, Weiterentwicklungen der eigenen Kompetenzen, schaffen von Gestaltungsspielräumen und neuen Lebensperspektiven werden Menschen befähigt ein sinnvolles und erfülltes Leben zu führen. Um dies zu erreichen, arbeiten wir nach den professionellen gängigen und modernen Methoden der Sozialen Arbeit.

Unsere Lebensphilosophie

Wir richten uns nach den Grundsätzen der christlichen Nächstenliebe wie Annahme und Wertschätzung des Menschen und Wahrung seiner Integrität und Würde. Jeder Mensch wird in seiner Ganzheitlichkeit gesehen, welches das leibliche, seelische und geistige Wohl umfassen. Dazu gehören auch das Erfassen und Respektieren seiner Lebenswelt. Transparenz, Respekt und Akzeptanz sind die Grundlagen unseres adäquaten Handelns. Wir streben verbindliche, aufrichtige, zuverlässige und verantwortungsbewusste Beziehungen an. Dabei ist es uns wichtig, dass Entscheidungswege so kurz wie möglich gehalten werden und eine hohe Nachhaltigkeit erzielt wird.

Unsere Arbeitsweise

Die Basis unserer Arbeitsweise ist der Dialog auf der Ebene der Gleichberechtigung. Dabei werden individuelle Ressourcen aufgespürt und persönliche Lebenswelten einbezogen. Wir arbeiten Kompetenzen orientiert und bauen Menschen in ihrer Persönlichkeit auf. Die Stärkung ihres Selbstwertgefühls und ihrer Fähigkeiten basiert auf gemeinsam geplanten Zielen und Lernschritten. Wir gehen gemeinsam auf eine Reise, um die bestmöglichen Varianten zur Problemlösung und zur Gestaltung des Alltags zu finden.